Angebote zu "Michael" (9 Treffer)

Albanien Reiseführer Michael Müller Verlag
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Albanien Der Albanien-Reiseführer von Ralph-Raymond Braun glänzt mit 492 prall gefüllten Seiten, 254 Farbfotos und 30 Karten plus herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:500.000. Mit mehr als 180 beschriebenen Orten, 16 Wanderungen, davon zwei in Nord-Mazedonien, samt GPS-Tracks zum kostenlosen Download und der registrierungsfreien gratis mmtravel-Tracks-App ist er der ideale Begleiter für Ihren Albanien-Urlaub. Vor Ort akribisch für Sie recherchiert und ausprobiert: Profitieren Sie in Ihrer schönsten Zeit des Jahres von den hilfreichen Tipps und Hinweisen des Albanien-Reiseführers. Geheimtipps des Autors sind hervorgehoben, ebenso wie ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe. Albanien im Überblick: Erkunden Sie mit dem Albanien-Reiseführer die ganze Pracht des Landes: Tirana, die Haupstadt Albaniens und die Landesmitte mit Durrës, Krujë und Lezha. Nordalbanien um Shkodra. Die Albanischen Alpen mit dem von Felswänden gesäumten Koman-See, dem GroßenBergland, Dukagjin, Gjakova-Bergland/Tropoja. Die Regionen Puka, Dibra, Mat, Mirdita südlich des Drin. Plus: ein Abstecher in den Kosovo. Südalbanien lockt mit der Myzeqe, Berat, Vlora, dem Shushica-Tal, dem Llogora-Pass. Albaniens Strände an der albanischen Riviera und der Küste am Ionischen Meer, Saranda, Drino-Tal, Gjirokastra, den Regionen Dropull und Lunxhera sowie dem Vjosa-Tal. Das nur wenig bereiste Ostalbanien ist für Abenteurer sowie Natur- und Vogelfreunde wie gemacht: Korça, Voskopoja, Nationalpark Prespa mit den Prespaseen, der Ohridsee und Elbasan. Albanien aktiv: Auf Schusters Rappen Albanien erkunden? 39 Seiten mit 16 Wanderungen, zwei in Nord-Mazedonien, samt kostenlos herunterladbarer GPS-Tracks führen durch bezaubernde Landschaften mit eindrücklicher Natur. Albanien bietet eine ganz besondere Kulisse für Fahrradfahrer, Skifahrer und Schneetourengeher, Kanuten, Reiter und Kletterer, gleich ob alpin oder Boulderer - unser Reiseführer zeigt die besten Spots. Wer gerne Urlaub am Meer verbringt: Albaniens Strände sind alle aufgeführt, dank ergänzender hilfreicher Hinweise finden Sie garantiert Ihren Traumstrand. Kultur und Geschichte: Albanien bietet die ganze Bandbreite europäischer Geschichte. Ob antike griechische Statuen, Gassen und Basare osmanischer Städte, christlich-orthodoxe güldene Ikonen oder Mahnmale der brutalen Diktatur: Geschichtsinteressierte finden in Albanien reichlich Anschauungsmaterial. Unser Albanien-Reiseführer verrät, wo Sie antike Spuren ebenso finden wie UNESCO-Welterbestätten oder die sogenannten ´´Lost Places´´ der jüngeren Geschichte. Essen und Trinken: Die albanische Küche ähnelt der anderer Balkanländer, zudem gibt es türkische und italienische Einflüsse, leicht erkennbar an den Bezeichnungen der Speisen wie ´´makarona´´ für Nudeln. Geheimtipps zur albanischen Kulinarik lassen Sie nicht hungrig bleiben. Übernachten in Albanien: Große Resorts, wie aus Spanien oder der Türkei bekannt, sind - Gott sei Dank -selten. Bunte Paläste in Badeorten halten nicht immer, was die Eingangshalle mit Marmor, Glas und Glanzmetall verspricht. Wo und wie man gute Privatunterkünfte findet, sowie hilfreiche Tipps für Camper und Wohnmobilurlauber, bietet unser Albanien-Reiseführer. Kostenlos und registrierungsfrei stehen 16 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub in Albanien bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Albanien Reiseführer Michael Müller Verlag
21,90 €
Reduziert
19,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Individuell reisen mit vielen praktischen TippsBroschiertes BuchReiseführer AlbanienDer Albanien-Reiseführer von Ralph-Raymond Braun glänzt mit 492 prall gefüllten Seiten, 254 Farbfotos und 30 Karten plus herausnehmbarer Faltkarte im M

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Albanien Reiseführer Michael Müller Verlag (eBo...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 1. Auflage 2019 Feine Strände, schroffe Berge, Weltkulturerbe, bewegte Geschichte, gutes Essen, freundliche Bewohner und günstige Preise - Albanien hat alles, was ein Urlaubsland braucht, auch wenn vieles noch in den Kinderschuhen steckt. Genau das macht den Reiz des Balkanlandes aus. Wer sich von schlechten Straßen, wohlmeinend, jedoch vieldeutig markierten Wanderwegen, dem schroffen Nebeneinander von Arm und Reich, dem Kontrast von Naturidylle und Industrieruinen nicht abschrecken lässt, der entdeckt verzauberte Orte und trifft (Über-)Lebenskünstler voller Energie und Zukunftsvisionen. Ralph-Raymond Braun bereist Albanien seit 30 Jahren - für den Michael-Müller-Autor ist das oft als ´´letztes Geheimnis Europas´´ titulierte Land eine Schatzkammer, die er für die Reisenden öffnet. Und er gibt ihnen alle dafür notwendigen und nützlichen Tipps an die Hand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Albanien Reiseführer Michael Müller Verlag als ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,99 € / in stock)

Albanien Reiseführer Michael Müller Verlag:Ausflüge nach Montenegro Kosovo und Nordmazedonien Ralph Raymond Braun

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Albanien Reiseführer Michael Müller Verlag - Ra...
20,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2019
Zum Angebot
Chatwins Guru und ich
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Suche nach seinem großen Vorbild Patrick Leigh Fermor - Wanderer zwischen den Welten, Leitfigur für Reisende aller Kulturen - entdeckt der leidenschaftliche Erzähler und Reisende Michael Obert einen ihm unbekannten Kontinent neu: Europa. Generationen von Reisenden verehren ihn, für Bruce Chatwin war er der ´´letzte Guru´´, und auch Michael Obert bewegt sich in der Tradition des ältesten schreibenden Vagabunden: Patrick Leigh Fermor. 1933 wanderte der Engländer zu Fuß von Rotterdam nach Istanbul; für Obert steht er am Anfang seines eigenen Umherschweifens. Als er erfährt, dass Fermor noch leben soll, macht er sich auf die Suche nach dem fast Hundertjährigen. Es ist eine Pilgerfahrt mit ungewissem Ausgang. Obert reist von Berlin über Wien nach Pressburg, durch Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Albanien bis auf den südlichen Peloponnes. Dabei erkundet er einen ihm fremden Teil der Welt. Seine Begegnungen münden in ein ebenso persönliches wie poetisches Porträt Osteuropas. Wird der Reisende am Ende seinen Mentor finden?

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.08.2019
Zum Angebot
Die Apokryphen der Lutherbibel
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Apokryphen sind Schriften, die nur im griechischen Alten Testament (der Septuaginta), nicht aber in der Hebräischen Bibel enthalten sind. Sie vermitteln ein anschauliches Bild der geistigen und religiösen Lage des Judentums kurz vor den Ereignissen, die die Evangelien schildern. Martin Luther urteilte über die Apokryphen: »Das sind Bücher, die der Heiligen Schrift nicht gleich gehalten und doch nützlich und gut zu lesen sind.« Schon in seiner Bibelübersetzung von 1534 waren sie enthalten und in einem eigenen Teil zwischen Altem und Neuen Testament zusammengestellt. Für die Lutherbibel 2017 wurden die Apokryphen zum Teil neu aus der Septuaginta übersetzt. Dieser Band bietet nicht nur den revidierten Bibeltext, sondern ergänzt ihn um Einführungen zu den einzelnen Büchern und Beiträge zu ihrer Entstehung und Wirkungsgeschichte. Mit Beiträgen von M. Albani, Michael Altripp, Christfried Böttrich, J. Dochhorn, B. Ego, W. Kraus, Martin Rösel, M. Tilly/S. Krauter und O. Wischmeyer. [Apocrypha in the Luther Bible. Introductories and Bible Texts] The Apocrypha are biblical books that are contained in the Greek Old Testament (the Septuagint), but not in the Hebrew Bible. They provide a vivid picture of the spiritual and religious situation of Judaism shortly before the events depicted in the Gospels. Martin Luther described the Apocrypha as »books not equal to the Holy Scriptures, yet useful and good to read«. The Apocrypha were already included in his translation of the Bible from 1534; they were assembled in a separate section between the Old Testament and the New Testament. In the 2017 revision of the Luther Bible parts of the Apocrypha were newly translated from the Septuagint. This volume provides the revised Bible text, introductions to the various books, and articles about their origin and impact.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Kreistänze - einfach und schön. Tl.1, 1 DVD
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kombination aus wunderschöner Musik und eher leichten Tanzschritten macht diese 21 Tänze so attraktiv. Unkomplizierte Schrittfolgen ermöglichen einen vielfältigen Einsatz. Durch die Bewegung wird die Musik, die aus so unterschiedlichen Ländern wie Frankreich, Rumänien, Bulgarien, China und Russland stammt, intensiver wahrgenommen. Mit Kindern kann hier ebenso getanzt werden wie mit Erwachsenen. Selbst große Gruppen haben schnell ein Erfolgserlebnis. Und auch für ältere Menschen sind die Tanzschritte leicht nachzuvollziehen. So kann das Tanzerlebnis zu einem generationenübergreifenden Projekt werden oder einfach in den verschiedensten Situationen in Schule, Gemeinde oder Seniorenheim den Alltag bereichern. Die DVD veranschaulicht alle Schritte und Bewegungen, vorgestellt vom Tanzmeister Michael Hepp persönlich. Die DVD - ... erleichtert das Erlernen der Tänze - ... ergänzt die gleichnamige CD und Tanzbeschreibung - ... zeigt die Tänze aus verschiedenen Einstellungen - ... ermöglicht schnellen Zugriff auf jeden Tanz über das Kapitel-Menü - ... enthält auch alternative (vereinfachte) Tanzformen - ... gibt Ihnen die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wie lange und intensiv Sie sich mit einem Tanz beschäftigen - ... ermöglicht es Ihnen, sich Details so oft erklären und zeigen zu lassen, wie Sie wollen Die Tänze 1. Cantec si leganata (Rumänien) 2. Hodoroaca de la Ticus (Rumänien) 3. Jiana din Sibiel (Rumänien) 4. Ajtosta Râcenica (Bulgarien) 5. Haide Kalino (Bulgarien) 6. Severniaska Râcenica (Bulgarien) 7. Moj Dragane (Kroatien) 8. Lunica (Kroatien) 9. Armenien Misirlou (Armenien) 10. An Dro (Frankreich) 11. Branle Charlotte (Frankreich) 12. Romsko Nevestinsko Oro (Mazedonien) 13. Vozlje Sadu (Russland) 14. Pomasko Sirto (Bulgarien) 15. Valle Shqiptare (Albanien) 16. Lisu Vier- und Dreitakt (SW-China) 17. Hora Munteneasca (Rumänien) 18. Corlu (Rumänien) 19. Joc Aromân (Rumänien) 20. Horo ot Gela (Bulgarien) 21. Cukanoto (Bulgarien)

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Europa - Zukunft sichern
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa steht am Scheideweg: Weiter hinein in einen demokratisch nicht legitimierten zentralistischen Superstaat oder hin zur Idee der friedlichen Zusammenarbeit souveräner Nationalstaaten, die dem Interesse ihrer Bürger mehr verpflichtet sind als Großkonzernen. Ohne die unkontrollierte Grenzöffnung 2015 wäre es 2016 nicht zum Brexit gekommen. Statt die Warnsignale zu verstehen, stolpert die EU in Richtung EU-Armee und bahnt die Mitgliedschaft von Türkei, Montenegro, Serbien, Albanien, Nordmazedonien, Bosnien und Kosovo an. Was als schützendes Dach für ein friedliches Zusammenleben der europäischen Völker begann, wird zum zentralistischen Moloch in Form eines übermächtigen Superstaats. Die Nationalstaaten immer weiter schwächen und damit die Bürger ihrer demokratischen Mitbestimmungsrechte berauben ist die gefährliche Strategie fast aller politischen Parteien in Deutschland. Eine Auswahl an Europakandidaten der Alternative für Deutschland erläutert wichtige Eckpunkte für eine zukunftsfähige Europapolitik. Inhalt: Prof. Dr. Max Otte: Vorwort Prof. Dr. Jörg Meuthen: Für ein Europa der Vaterländer Oberregierungsrat Joachim Kuhs: Die christlichen Wurzeln Europas Dr. Maximilian Krah: Mehr Sachsen, weniger Rheinbund Dr. Nicolaus Fest: Zum Zustand der EU: Selbstdarstellung und Wirklichkeit Prof. Dr. Gunnar Beck: In der EU ist Recht nicht mehr als die Fortführung der Politik mit anderen Mitteln Dr. Michael Adam: Von der Idee der Subsidiarität in den Abgrund der Regelungswut Oberstleutnant a.D. Bernhard Zimniok: Die EU-Verteidigungspolitik auf Geisterfahrt Dr. Sylvia Limmer: Deutschland, quo vadis? Die gefährlichen Basta-Konzepte der Klimastreber Dr. Christoph Birghan: Missbrauch von Bildung als Vehikel zur Schaffung einer ´´EU-Identität´´ Dr. Verena Wester: Kinder schützen - Kinderehen und Vielehen verbieten Dr. Rainer Rothfuß: Europa braucht eine Re-Migrationsagenda

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot