Angebote zu "Internationaler" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Kontinuitäten und Brüche
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.08.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kontinuitäten und Brüche, Titelzusatz: Albanien und die deutschen Staaten 1912-2019, Redaktion: Dornfeldt, Matthias // Seewald, Enrico, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Albanien // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 218, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 383 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Kontinuitäten und Brüche
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.08.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kontinuitäten und Brüche, Titelzusatz: Albanien und die deutschen Staaten 1912-2019, Redaktion: Dornfeldt, Matthias // Seewald, Enrico, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Albanien // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 218, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 383 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Löhr, Hanns Christian: Die Gründung Albaniens
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.05.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Gründung Albaniens, Titelzusatz: Wilhelm zu Wied und die Balkan-Diplomatie der Großmächte 1912-1914, Autor: Löhr, Hanns Christian, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Albanien // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Literaturwissenschaft // Österreich // Südeuropa // Südosteuropa // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // allgemein // Europäische Geschichte, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 282, Informationen: Paperback, Gewicht: 381 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Lamaj, Agron A.: Die rechtliche Absicherung von...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.11.1997, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die rechtliche Absicherung von Direktinvestitionen in Albanien, Autor: Lamaj, Agron A., Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Osteuropa // Osten // International // Wirtschaft // Fremde Länder // Internationales // Rechtsvergleich // Recht // Internationales Recht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Internationale Wirtschaft // Rechtsvergleichung // Rechtssysteme: Allgemeines, Rubrik: Recht // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 274, Abbildungen: 7 Abbildungen, Gewicht: 373 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stavrou, Christodoulos: Die Griechische Minderh...
65,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.1992, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Griechische Minderheit in Albanien, Autor: Stavrou, Christodoulos, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Osteuropa // Osten // Südosteuropa // Regionalentwicklung // Sozialeinrichtung // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Literaturwissenschaft // Öffentliche Verwaltung // Verwaltung // Gesellschaft und Kultur // allgemein // Sozialwesen und soziale Dienste // Politische Strukturen und Prozesse // Soziologie // Literatur: Geschichte und Kritik, Rubrik: Soziologie, Seiten: 254, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 22): Soziologie / Sociology / Sociologie (Nr. 238), Gewicht: 350 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Albania´s 90s
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Albania's 90s thematisiert die turbulenten Jahre des Übergangs von der kommunistischen Diktatur zu Demokratie und Marktwirtschaft. Ökonomischer Verfall, Massenmigration und vorübergehender Zusammenbruch der staatlichen Ordnung kennzeichneten diese schwierige Zeit, die aber auch von einem großen Willen zur Veränderung und einem unbändigen Hunger nach Freiheit geprägt war.Der Albanologe Robert Pichler, der in den 1990er Jahren in Albanien gelebt hat, präsentiert im Buch seine außergewöhnlichen analogen Fotografien aus unterschiedlichen Regionen des Landes. Der Band thematisiert soziale und alltagsweltliche Aspekte dieser langandauernden Wendezeit und wählt dafür einen besonderen Zugang: Die Fotografien dienen als Ausgangspunkt für eine narrative Auseinandersetzung mit der Zeit.Die Erzählungen und Reflexionen albanischer und internationaler AutorInnen geben Einblicke in unbekannte Alltagswelten und führen in entlegene und bis dahin kaum besuchte Regionen im nördlichen und südlichen Hochland. Da private Fotografie zu kommunistischer Zeit verboten war und nach der Wende erst sehr langsam Verbreitung fand, sind viele der Bilder seltene Zeugnisse jener Zeit. Thematisiert werden aber auch Fragen der visuellen Repräsentation Albaniens (als Inbegriff des Balkans) und die Rezeption der Bilder, die in von Edit Pula kuratierten Ausstellungen in Albanien gezeigt wurden.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Albania´s 90s
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Albania's 90s thematisiert die turbulenten Jahre des Übergangs von der kommunistischen Diktatur zu Demokratie und Marktwirtschaft. Ökonomischer Verfall, Massenmigration und vorübergehender Zusammenbruch der staatlichen Ordnung kennzeichneten diese schwierige Zeit, die aber auch von einem großen Willen zur Veränderung und einem unbändigen Hunger nach Freiheit geprägt war.Der Albanologe Robert Pichler, der in den 1990er Jahren in Albanien gelebt hat, präsentiert im Buch seine außergewöhnlichen analogen Fotografien aus unterschiedlichen Regionen des Landes. Der Band thematisiert soziale und alltagsweltliche Aspekte dieser langandauernden Wendezeit und wählt dafür einen besonderen Zugang: Die Fotografien dienen als Ausgangspunkt für eine narrative Auseinandersetzung mit der Zeit.Die Erzählungen und Reflexionen albanischer und internationaler AutorInnen geben Einblicke in unbekannte Alltagswelten und führen in entlegene und bis dahin kaum besuchte Regionen im nördlichen und südlichen Hochland. Da private Fotografie zu kommunistischer Zeit verboten war und nach der Wende erst sehr langsam Verbreitung fand, sind viele der Bilder seltene Zeugnisse jener Zeit. Thematisiert werden aber auch Fragen der visuellen Repräsentation Albaniens (als Inbegriff des Balkans) und die Rezeption der Bilder, die in von Edit Pula kuratierten Ausstellungen in Albanien gezeigt wurden.

Anbieter: buecher
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Albanien - Ein Produkt internationaler und loka...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Albanien - Ein Produkt internationaler und lokaler Machtrivalitäten? ab 49.9 EURO Die Entstehung des albanischen Staates im Umfeld des Ersten Weltkrieges

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Stabilitätspolitik für Südosteuropa
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Südosteuropa galt in den neunziger Jahren des 20. Jahrhunderts als das Sorgenkind Europas. Der Zerfall Jugoslawiens, die Transformationsschwierigkeiten in Albanien, Bulgarien und Rumänien aber auch innerstaatliche Konflikte, wie in Moldawien, prägten die Dekade. Es wurde deutlich, dass Frieden, Sicherheit und Stabilität in Europa nicht national hergestellt werden können, sondern in hohem Maße auf internationaler Zusammenarbeit beruhen. Umso erstaunlicher war das damalige unkoordinierte Handeln der Internationalen Gemeinschaft. In den vergangenen Jahren hat Südosteuropa einen bemerkenswerten Prozess innerer Stabilisierung durchgemacht. Rumänien und Bulgarien gehören seit 2007 der Europäischen Union an, Kroatien ist Beitrittskandidat, und die übrigen Staaten des westlichen Balkans entwickelten einen internen Antrieb, der zu einer zunehmenden Demokratisierung geführt hat. Die vorliegende Arbeit untersucht die Probleme und Leistungen der Stabilisierungsbemühungen der Internationalen Gemeinschaft und im Besonderen die Rolle der Europäischen Union bei der Transformation und Stabilisierung der Region.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot