Angebote zu "Fakten" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

wie bitte? wohin? Albanien - 99 Fakten über ein...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Albanien ist ein faszinierendes Land, über das man ausserhalb der Landesgrenzen immer noch kaum etwas weiß. Ein ungeschliffenes Juwel mit vielen Ecken und Kanten, hin- und hergerissen zwischen Tradition und Moderne, unfassbar aufstrebend und gleichzeitig rührend altmodisch. Ein geheimnisvolles Land voller Rätsel, Geschichten und Fragen, ein Ort, über den Jahrzehnte lang unzählige Vorurteile und Klischees entstanden, die es gilt auszuräumen oder klarzustellen. Dieses Buch greift 99 Sachverhalte aus allen Lebensbereichen des Landes und seiner Bewohner auf. ´´Wie bitte? Wohin?´´ räumt auf mit falschen Vorstellungen und klärt fundiert informativ, ehrlich, unterhaltsam und witzig über das kleine Land am Westbalkan und seine Bevölkerung auf. Eine perfekte, in die Tiefe gehende Begleitlektüre zu allen derzeit erhältlichen Albanien-Reisehandbüchern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
wie bitte? wohin? Albanien - 99 Fakten über ein...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

wie bitte? wohin? Albanien - 99 Fakten über ein faszinierendes Land im Aufbruch:1. Auflage Martina Kaspar

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Albanien Reiseführer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die touristische Karriere Albaniens ist noch jung. Erst vor wenigen Jahren entdeckten Individualreisende dem Umbruch im Osten Europas sei Dank das lange Zeit verschlossene Land. Schnell wurde Albanien zum Shooting Star der europäischen Reisedestinationen. In einer zaghaften Annäherung zwischen Ursprünglichkeit und Moderne liegt über Europas Wildem Osten mehr als nur ein Hauch von Abenteuer für Reisende mit Entdeckungsdrang. In Albanien entstand ein flächendeckendes Netz von zeitgemäßen Touristenunterkünften. Neue Straßen wurden und werden gebaut, so dass man mit Pkw, Wohnmobil, Motorrad oder sogar Fahrrad auf vielen Routen das Land bereisen und es und seine Menschen problemlos kennenlernen kann. Diesem permanenten Umbruch ist die Neuauflage des Reisehandbuchs Albanien des Unterwegs Verlags geschuldet. Denn in unserer schnelllebigen Zeit können nur aktuellste Fakten richtig sein. Mit diesen kann der Individualtourist in Albanien nicht nur auf den bekannten Standard-Touren, sondernauch abseits dieser reisen. Die umfassende Antwort auf alle Albanien-relevanten Fragen bietet Unterwegs-Verlag-Autor Volker Grundmann, der mit emphatischer Leidenschaft Albanien lebt. Denn längst ist es für ihn mehr als nur seine zweite Heimat geworden, in der er lebt, wohnt, reist und mit journalistischer Akribie den Lesern das Albanien von heute offenbart. Dafür hat er sich weder die atemstockenden Bergtracks entlang der Schluchtabgründe der Albanischen Alpen noch die erhabenen Einsamkeitswege der stillen Natur Südostalbaniens und auch nicht die harte Konzentration erfordernden Haarnadelkurven der Südküsten-Riviera erspart. Sein neues Reisehandbuch enthält Plätze, die sonst nur die Wirklichkeit kennt, die aber sonst in keinem Reiseführer stehen. Endlich ist der Albanien-Klassiker unter den Reiseführern komplett überarbeitet mit brandheißen Fakten, neuen Routenplänen, neu zugänglichen Sehenswürdigkeiten und aktuellsten Tipps erschienen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Chronik in Stein
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Chronik in Stein, das ist die uralte Stadt Gjirokastra im Süden Albaniens. Als der Zweite Weltkrieg Schrecken und Elend verbreitet und wechselnde Besatzungsmächte kommen und gehen, erlebt ein Kind, aus dessen Sicht alles erzählt wird, wie seine Welt aus den Fugen gerät. Im staunenden Begreifen und angstvollen Erkennen sind historische Fakten und mythische Dimension untrennbar ineinander verwoben. Auch wenn Ismail Kadare sich vermutlich gegen eine allzu leichtfertige autobiographische Vereinnahmung sträuben würde, ist ´Chronik in Stein´ doch nicht nur das kunstvolle Porträt seiner Heimatstadt Gjirokastra, sondern auch der Roman einer Kindheit, in dem sich Weltgeschichte, alte Mythen und kindliches Begreifen auf wundersame Weise vermischen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Briefmarken-Katalog Deutschland 1850-2018, 1 DV...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 12.350 Abbildungen und Datensätze - über 100 Sammelgebiete - Topaktuell Briefmarken bis einschließlich 12. April 2018 - reale Handelspreise, das sind nur einige Fakten die der neue Deutschland-Katalog 8. Auflage zu bieten hat. Katalogpreise und Ausgabedaten wurden komplett überarbeitet. Zur PHILOTAX Nummer erhalten Sie die Michel-Nummer als zusätzliche Referenz-Katalog Nummer. Suche und Ausdrucke werden unterstützt. Folgende Ausgabegebiete sind enthalten: alle Gebiete von Altdeutschland (von Baden-Norddeutscher Bund) Deutsches Reich zusätzlich Deutsche Auslandspostämter (Deutsche Post in China, Deutsche Post in Marokko, Deutsche Post in der Türkei) Deutsche Kolonien (Deutsche-Neuguinea, Deutsch-Ostafrika, Deutsch-Südwestafrika, Kamerun, Karolinen, Kiautschou, Marianen, Marshall-Inseln, Samoa, Togo, Witu) Generalgouvernement, Memel, Danzig, Böhmen und Mähren Deutsche Besetzungsausgaben 1914/18 (Landespost in Belgien, Etappengebiet West, Oberbefehlshaber Ost, Dorpat, Grodno,Libau, Landesbotenpost der 10. Armee, Deutsche Post in Polen, Militärverwaltung in Rumänin, Etappengebiet der 9. Armee) Deutsche Abstimmungsgebiete (Allenstein, Marienwerder, Oberschlesien, Oppelner Notausgaben, Schleswig etc.) Deutsche Besetzungsausgaben 1939/45 (32 Gebiet von Albanien bis Zara), Feldpost Saar, Saargebiet, Saarland Alliierte Besetzung Deutsche Demokratische Republik Berlin Bundesrepublik alle Ausgaben bis einschließlich 12. April 2018 Funktionen und Ausdrucke Albenblatterstellung, Bestandserfassung, Sammelalbenkärtchen, Katalog-, Bestands-, Fehl-, und Dublettenlisten, eigene individuelle Alben uvm.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Risiko
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Steffen Kopetzky hat einen funkelnden Abenteuerroman geschrieben, der auf historischen Fakten beruht. Er folgt einer legendären Afghanistan-Expedition auf der 5000 Kilometer langen Reise und begegnet historischen Personen wie Lucien Camus, dem Vater von Albert, oder Alois Musil, auch genannt Musil von Arabien. Geheimexpedition des Deutschen Reichs an den Hindukusch: Nach einem Plan des Orientkenners Freiherr Max von Oppenheim ziehen sechzig Mann mit der Bagdadbahn, zu Pferd und auf Kamelen durch Wüsten und Gebirge. Das Ziel: den Emir von Afghanistan und die Stämme der Paschtunen im Namen des Islam zum Angriff auf Britisch-Indien zu bewegen. Der junge Marinefunker Sebastian Stichnote liegt mit seinem Schiff vor der Küste Albaniens. Aus der Enge der Giesinger Gerberei seiner Brüder hat ihn das Fernweh hinaus auf See und zur vielstimmigen Funktechnik gezogen. Diese gibt ihm das Gefühl, mit dem ganzen Kosmos in Kontakt zu stehen. Als der Erste Weltkrieg beginnt, muss die unterlegene deutsche Flotte durchs Mittelmeer nach Konstantinopel fliehen. Stichnote hat es nach den ersten Seegefechten eilig, sein Schiff so schnell wie möglich zu verlassen und schließt sich als Funkoffizier einer geheimen Expedition nach Kabul an. Ihre Reise führt sie nach Syrien, Bagdad, Teheran, Isfahan und schließlich durch die persische Wüste. Am Ende hängt der Erfolg der Expedition von Stichnote ab, der mit allem brechen muss, was ihm einst heilig war.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Peaks of the Balkans
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wenn es den Balkan nicht gäbe, müsste man ihn erfinden.´´ Auch wenn sich der Philosoph Hermann Keyserling damit nicht aufs Wandern bezieht: auf die Trekkingroute ´´Peaks of the Balkans´´ trifft das Zitat voll und ganz zu. Atemberaubend sind die Hochgebirgslandschaften, die man durchwandert, hier lässt sich noch echte Wildnis erleben. Der Rother Wanderführer ´´Peaks of the Balkans´´ beschreibt den zehntägigen Dreiländerrundweg durch Albanien, den Kosovo und Montenegro und stellt außerdem zahlreiche weitere Tagestouren vor. Der ´´Peaks of the Balkans´´ ist eine der letzten Abenteuerrouten durch Europa. Die Wege führen auf alten Hirten- und Handelspfaden durch die unberührte Bergwelt des Prokletije-Gebirges, durch grüne Täler mit üppigen Blumenwiesen, vorbei an rauschenden Wasserfällen und kristallklaren Bergseen, vielleicht sogar an Spuren von Wölfen oder Bären. In den alten Dörfern scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, und wer zwischendurch einmal den Komfort von mitteleuropäischemBergtourismus vermisst, wird durch die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen mehr als entschädigt. 2011 wurde die Trekkingroute eingeweiht in der Idee, die Menschen in der einst vom Krieg gebeutelten Region einander wieder näherzubringen. Sie ist gleichzeitig eine Maßnahme zur sanften Tourismusentwicklung, die Erwerbsmöglichkeiten für die Bergbewohner schafft, Landflucht bremst und Kultur bewahrt. Die Autoren Kathrin Steinweg und Max Bosse liefern in diesem Rother Wanderführer alle Informationen für einen gelungenen Trekkingurlaub: Fakten zur Infrastruktur wie Unterkünfte, Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten sowie Verkehrsverbindungen, dazu ausführliche Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download bereit. Viel Wissenswertes zu Land und Leuten runden das handliche Buch ab, und schon beim ersten Durchblättern wecken die Fotos die Vorfreude auf eine spannende Balkan-Entdeckungsreise.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot