Angebote zu "Reise" (237 Treffer)

Grußkarte Gute Reise (Albanien, Macedonien)
3,45 € *
zzgl. 1,50 € Versand

Viele Menschen zieht es in die weite Welt. Sei es nach dem Abitur, dem Examen, während des Studiums oder nur so. Grund für die Daheimbleibenden alles Gute für die Reise zu wünschen und evtl. noch einen kleinen finanziellen Zuschuss zu überreichen. Mit dieser ausgefallenen Karte gelingt das bestens. Die Kartenausschnitte entstammen einem alten Weltatlas aus den 1950er Jahren und sind somit eine absolute Rarität. Die Karte eignet sich ebenso als Reisegutschein. Natürlich mit Einlegeblatt und Kuvert, geschützt in einer Klarsichthülle. Auf Wunsch lege ich einen kleinen Geldscheinumschlag bei. Bitte bei der Bestellung angeben. Größe Format A6, ca. 10,5 x 14,8 cm

Anbieter: DaWanda - Schreib...
Stand: 26.03.2018
Zum Angebot
Nach Albanien - Bericht einer Reise
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Nadaç ist eigentlich kein Dorf, kein richtiges Dorf, sondern eine zufällige Ansammlung flacher Häuser und kleiner Gärten, durch Zäune und Mauern von einander getrennt, durch Straßen miteinander verbunden - wenn man das mäandernde System der Wege Straßen nennen möchte. Jörg Dauscher lernte als Gast einer albanischen Familie Dorfleben und Gebräuche kennen. Anschließend bereiste Dauscher das gesamte Land. Mit viel Sympathie für Land und Leute schildert Dauscher den Dorfalltag und seine Reiseerlebnisse. Einzelne kurze Szenen, Beobachtungen und Reflexionen ergeben einen poetischen Bilderbogen eines Landes im Umbruch. Jörg Dauscher ist Jahrgang 1975 und wuchs im Fränkischen auf. Seit Mitte der neunziger Jahre lebt und arbeitet er in Berlin. Die Invasion der Träume ist seine dritte Veröffentlichung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Nach Albanien, Karl! - Eine andere Reise in das...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kommt ein deutscher Prinz vom Rhein (aus Neuwied) auf den Fürstenthron von Albanien, so geschehen im Jahre 1914? Diese Frage, schon vor 28 Jahren während einer Albanienreise entstanden, war der Ausgangspunkt für den Sachroman, in dem wir Karl Richter als Korrespondenten einer Wiener Tageszeitung auf die Zeitreise nach Durazzo (heute Durres) schicken, um die Frage zu beantworten. Sein persönliches Abenteuer vermischt sich mit dem politischen des Prinzen zu Wied, Fürst (Mbret) von Albanien. Die bewundernswerte Expertin Amelie von Godin, die couragierte Britin Miss Durham wie auch der umtriebige Baron Nopcsa begegnen ihm dabei, ein Interview mit Kaiser Wilhelm II. auf Korfu verschafft Abwechselung. Verrat, Intrigen und der Ausbruch des 1. Weltkrieges aber bereiten dem diplomatischen Experiment (Kondominium) der damaligen Großmächte nach 180 Tagen ein leises und unwürdiges Ende. Tröstlich nur, dass Karl Richter schließlich die Liebe seines Lebens findet. Peter Marxheimer (ein Pseudonym), Jahrgang 1950, stammt aus Stendal, ging in Detmold zur Schule und studierte Geographie und Politik in München und Marburg. An Studium, Promotion und Lehrerausbildung schlossen sich Reisen u. a. nach Iran, Albanien und Indien an. Das Interesse an der Geschichte der Kulturen und der Blick auf globale Zusammenhänge war dabei immer vorrangig. Den Lebensunterhalt bestritt er lange Zeit als Mitarbeiter in Arzneimittelfirmen, um zuletzt wieder im erlernten Beruf als Lehrer anzukommen. Die Idee, das Buch zu schreiben, entstand schon vor 28 Jahren auf der Albanienreise. Aber erst eine besondere Umbruchsituation vor drei Jahren verschaffte Zeit und Gelegenheit dazu. Der Gedanke, den Protagonisten Karl Richter wieder loszuschicken (Armenien/Kurdistan/Persien 1915), hängt nun von weiterer Zeit und Gelegenheit ab.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Nach Albanien: Bericht einer Reise - Jörg Dauscher
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 13.04.2018
Zum Angebot
Eine Reise in die Fremde - Albanien 1995
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die einwöchige Reise mit führt von Tirana aus mit dem PKW nach Kruja, Berat und Korca. Klaus Wehr (1952) arbeitete in der Seefahrt und im Vermessungswesen. Durch die ehrenamtliche Betreuung von Flüchtlingen lernte er fremde Menschen kennen und hatte dadurch die Möglichkeit, Reisen in fremde Länder mit engem Kontakt zu Einheimischen zu unternehmen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Wo bitte liegt denn dieses Albanien? Fotoversio...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Achtung, dies ist die Buchversion mit über 100 Farbfotos! Die Ausgabe ohne Fotos erhaltet ihr unter der ISBN: 978-3-7412-8930-9 Mit dem Wohnmobil vier Wochen quer durch den Balkan von Deutschland durch Österreich, Ungarn, Kroatien, Bosnien Herzegowina, Montenegro nach Albanien. Dann über Montenegro, Serbien, Ungarn, Kroatien und Österreich wieder zurück. Was für Menschen leben auf dem Balkan? Kann man dort überhaupt hinfahren? Gibt es Campingplätze? Wo kann ich mit dem Wohnmobil übernachten? Wie sehen die Menschen uns Deutsche? Was gibt es zu entdecken? Wie ist es, mit Schatzi, ohne Fernseher, ohne Radio, aber mit etwas Internet und Bergziege zu reisen? Auf all diese und weitere Fragen findet ihr reichlich Antworten. Ich erzähle Geschichten und Erlebnisse rund um die Reise, von uns, unserem Leben, unseren Einkäufen und natürlich von der bezaubernden Landschaft, den offenen und durchweg freundlichen Menschen des Balkans! Ihr erfahrt, wo ihr übernachten könnt, wo es etwas zu entdecken und erleben gibt! Bisher sind aus der Schatzi, eine Reise und ich zwei Bücher erschienen. Das neue, nun erstmalig in zwei Versionen (mit über 100 farbigen Fotos und eine reine Textversion), außerdem soll ein interaktives eBook erscheinen! Hieronymus L., Jahrgang `62 schreibt über diverse Reisen mit dem Wohnmobil und bald auch über andere Reisen in Europa und der Welt. Auch etwas anderes ist geplant. Der Ideen-Pool ist mehr als gefüllt. Bei der Umsetzung diverser Projekte fehlt es einfach an der nötigen Zeit!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Albanien & Montenegro mit dem Motorrad - Reise ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum nach Albanien fahren ? Albanien befindet sich im Aufbruch, öffnet sich seit 1990 in einem rasanten Tempo, möchte als Urlaubsland entdeckt werden, und das nicht nur wegen der dringend benötigten Devisen von Touristen. Welches Lachen wir auf die Gesichter zauberten, wenn wir (in Englisch) sagten, dass wir ausschließlich Albanien bereisen und nicht etwa auf der üblichen Durchgangsroute nach Griechenland sind! Dieses Balkanland war über fünf Jahrzehnte von der Umwelt in totaler Isolation während des kommunistischen Regimes durch Enver Hoxha abgeschottet, und wie in kommunistischen Diktaturen so üblich, in den Ruin getrieben. Sieben Jahre nach Ende des Kommunismus in 1997 herrschten im Land Bürgerkrieg und Anarchie. Von der italienischen Adria nur 80 Kilometer Luftlinie entfernt blieb es lange Zeit ein fehlender Mosaikstein auf der Europakarte. Ein sonniges Gebirgsland im westlichen Balkan von der Größe des Bundeslandes Brandenburg, ist es ein Paradies für Enduristen, die von keinen Verboten eingeschränkt werden, das gilt auch für das wilde Campen. Wie schon 2012 in Rumänien ist es für uns spannend, ein Land im Aufbruch zu besuchen und zu erleben. Irgendwann wird es angepasst an den Tourismus von seiner Ursprünglichkeit etwas verloren haben. Marbie Stoner ist Jahrgang 1958, Mutter von zwei Töchtern, und schreibt unter Pseudonym. Sie lebt in Karben im Wetteraukreis in Hessen. Sie absolvierte einen Kurs in Die Kunst des Schreibens an der Axel Anderson Akademie im Bereich Belletristik sowie zahlreiche Kurse in der Hobbymalerei: Porträt und Landschaft. Veröffentlichungen bisher sechs E-Books mit Motorradreiseberichten aus Europa und Marokko. Ferner ist sie Mitglied in der KünstlerInitiative Karben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Tagebuch einer Reise durch Griechenland und Alb...
26,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Tagebuch einer Reise durch Griechenland und Albanien.: Anonymous

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
Albanien
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Berge und Gastfreundschaft - beides gibt es in Albanien im Überfluss! Gleich hinter den Stränden der blauen Albanischen Riviera erhebt sich die Bergwelt auf bis zu 2000 Metern Höhe - ein Dorado für entdeckungsfreudige Wanderer. Von Küstenwanderungen über alte Hirtenpfade zu pittoresken Bergdörfern bis hin zu anspruchsvollen Besteigungen der höchsten Gipfel - dieser Wanderführer stellt 40 Touren in die unberührte Bergwelt Albaniens. - Mit vielen Infos und Tipps zum Reisen und Wandern im Balkan.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Albanien
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange Jahre galt Albanien als eines der geschlossensten Länder Europas, war doch die Reise dorthin zu Zeiten Enver Hodschas außerordentlich schwierig und nicht gern gesehen. Seit einiger Zeit, insbesondere nach Beendigung des Balkankrieges, versucht das Land aus dieser Isolation - auch mit Hilfe vieler westlicher Organisationen - herauszukommen. Albanien befindet sich heute in einem rasanten Prozess der Öffnung. Judith Knieper und Florian Rauning haben lange Jahre für internationale Organisationen in Albanien gearbeitet und das gesamte Land in all seinen Winkeln bereist, fotografiert und die Landschaft und die Menschen schätzen und lieben gelernt. Dieses Buch vermittelt einen tiefen Einblick von diesen Reisen und zeigt ein weitgehend unbekanntes Land. Einfühlsame Texte der albanischen Schriftsteller Yllet Alicka und Fatos Kongoli vermitteln eine authentische Innensicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot