Angebote zu "Karl" (18 Treffer)

Marxheimer, Peter: Nach Albanien, Karl!
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Albanien, Karl!Eine andere Reise in das Jahr 1914Taschenbuchvon Peter MarxheimerEAN: 9783837002652Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: PaperbackErscheinungsjahr: 2007Sprache: DeutschSeiten: 344Maße: 210 x 148 x 21 mmAutor: Peter MarxheimerRo

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Nach Albanien, Karl! als Buch von Peter Marxheimer
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,90 € / in stock)

Nach Albanien, Karl!:Eine andere Reise in das Jahr 1914. 1., Aufl. Peter Marxheimer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Nach Albanien, Karl! als eBook Download von Pet...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,90 € / in stock)

Nach Albanien, Karl!:Eine andere Reise in das Jahr 1914 Peter Marxheimer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Nach Albanien, Karl! - Eine andere Reise in das...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kommt ein deutscher Prinz vom Rhein (aus Neuwied) auf den Fürstenthron von Albanien, so geschehen im Jahre 1914? Diese Frage, schon vor 28 Jahren während einer Albanienreise entstanden, war der Ausgangspunkt für den Sachroman, in dem wir Karl Richter als Korrespondenten einer Wiener Tageszeitung auf die Zeitreise nach Durazzo (heute Durres) schicken, um die Frage zu beantworten. Sein persönliches Abenteuer vermischt sich mit dem politischen des Prinzen zu Wied, Fürst (Mbret) von Albanien. Die bewundernswerte Expertin Amelie von Godin, die couragierte Britin Miss Durham wie auch der umtriebige Baron Nopcsa begegnen ihm dabei, ein Interview mit Kaiser Wilhelm II. auf Korfu verschafft Abwechselung. Verrat, Intrigen und der Ausbruch des 1. Weltkrieges aber bereiten dem diplomatischen Experiment (Kondominium) der damaligen Großmächte nach 180 Tagen ein leises und unwürdiges Ende. Tröstlich nur, dass Karl Richter schließlich die Liebe seines Lebens findet. Peter Marxheimer (ein Pseudonym), Jahrgang 1950, stammt aus Stendal, ging in Detmold zur Schule und studierte Geographie und Politik in München und Marburg. An Studium, Promotion und Lehrerausbildung schlossen sich Reisen u. a. nach Iran, Albanien und Indien an. Das Interesse an der Geschichte der Kulturen und der Blick auf globale Zusammenhänge war dabei immer vorrangig. Den Lebensunterhalt bestritt er lange Zeit als Mitarbeiter in Arzneimittelfirmen, um zuletzt wieder im erlernten Beruf als Lehrer anzukommen. Die Idee, das Buch zu schreiben, entstand schon vor 28 Jahren auf der Albanienreise. Aber erst eine besondere Umbruchsituation vor drei Jahren verschaffte Zeit und Gelegenheit dazu. Der Gedanke, den Protagonisten Karl Richter wieder loszuschicken (Armenien/Kurdistan/Persien 1915), hängt nun von weiterer Zeit und Gelegenheit ab.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Reise durch Albanien als eBook Download von...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Die Reise durch Albanien: Karl Otten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Die 40 bekanntesten archäologischen und histori...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wüst und rau erscheint die Region nur in den Schilderungen des Karl May. Tatsächlich bieten sich dem Reisenden saftig grüne Landschaften, dichte moos- und efeubehaftete Wälder (Montenegro), braune, Macchia bewachsene und duftende Karstlandschaften (Mazedonien) - Albanien und seine Nachbarländer sind reizvoll auch aufgrund der Hinterlassenschaften ihrer wechselvollen Geschichte. Illyrer, Griechen, Römer und ein halbes Jahrtausend osmanischer Herrschaft zeichneten das kulturelle Erbe des Landes. Dieses stellt der Band in gewohnter Ausstattung vor: Die Ruinenstätten Apollonia und Butrint bilden einen eindrucksvollen Rahmen der griechischen und römischen Zeit. Über den Städten Kruja und Berat thront jeweils eine eindrucksvolle mittelalterliche Festung und die historischen Altstädte versprühen den besonderen Charme des Unberührten. Doch erst durch die Ausflüge nach Mazedonien und Montenegro kann ein Bild der gemeinsamen Geschichte der gesamten Region entstehen. Dem Autor ist es mit präzisen Texten, Plänen und eindrucksvollen Fotografien gelungen, einen umfassenden Kulturreiseführer mit den wichtigsten archäologischen und historischen Stätten in Albanien vorzulegen. Weiterführende Kontaktdaten wie wichtige Telefonnummern oder auch die Adressen der Orte, in deren Museen die wichtigsten Objekte und Kunstwerke heute zu finden sind, helfen dem in Albanien, Montenegro und Mazedonien Reisenden auf all seinen Wegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.01.2018
Zum Angebot
Die 40 bekanntesten archäologischen und histori...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Reiseziel mit großer Vergangenheit macht von sich reden Wüst und rau erscheint die Region nur in den Schilderungen des Karl May. Tatsächlich bieten sich dem Reisenden saftig grüne Landschaften, dichte moos- und efeubehaftete Wälder (Montenegro), braune, Macchia bewachsene und duftende Karstlandschaften (Mazedonien) - Albanien und seine Nachbarländer sind reizvoll auch aufgrund der Hinterlassenschaften ihrer wechselvollen Geschichte. Illyrer, Griechen, Römer und ein halbes Jahrtausend osmanischer Herrschaft zeichneten das kulturelle Erbe des Landes. Dieses stellt der Band in gewohnter Ausstattung vor: Die Ruinenstätten Apollonia und Butrint bilden einen eindrucksvollen Rahmen der griechischen und römischen Zeit. Über den Städten Kruja und Berat thront jeweils eine eindrucksvolle mittelalterliche Festung und die historischen Altstädte versprühen den besonderen Charme des Unberührten. Doch erst durch die Ausflüge nach Mazedonien und Montenegro kann ein Bild der gemeinsamen Geschichte der gesamten Region entstehen. Dem Autor ist es mit präzisen Texten, Plänen und eindrucksvollen Fotografien gelungen, einen umfassenden Kulturreiseführer mit den wichtigsten archäologischen und historischen Stätten in Albanien vorzulegen. Weiterführende Kontaktdaten wie wichtige Telefonnummern oder auch die Adressen der Orte, in deren Museen die wichtigsten Objekte und Kunstwerke heute zu finden sind, helfen dem in Albanien, Montenegro und Mazedonien Reisenden auf all seinen Wegen. Wolfram Letzner studierte Klassische Archäologie, Alte Geschichte sowie Ur- und Frühgeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster. Seine Spezialgebiete sind antike Wasserwirtschaft, römische Architektur und Urbanistik. Heute ist er als Autor und Reiseleiter tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 06.02.2018
Zum Angebot
Pouqueville´s Reise durch Morea und Albanien na...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pouqueville´s Reise durch Morea und Albanien nach Constantinopel, zweyter Band: François Charles Hugues Laurent Pouqueville, Jean Denis Barbié du Bocage, Karl Ludwig Methusalem Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Der Schut (Orientzyklus 6), Hörbuch, Digital, 1...
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Abenteuern in der Teufelsschlucht und bei der Juwelenhöhle treffen Kara Ben Nemsi und seine Begleiter auf das Oberhaupt der Verbrecher, den ´´Schut´´. Manche gefährliche Situation wird heraufbeschworen, ehe die Jagd, die in der tunesischen Wüste begann, in Albanien zu Ende geht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Peter Sodann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/karl/000018de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Der Schut
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Abenteuern in der Teufelsschlucht und bei der Juwelenhöhle treffen Kara Ben Nemsi und seine Begleiter auf das Oberhaupt der Verbrecher, den ´´Schut´´. Manche gefährliche Situation wird heraufbeschworen, ehe die Jagd, die in der tunesischen Wüste begann, in Albanien zu Ende geht. -- Die vorliegende Erzählung spielt in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. -- ´´Der Schut´´ ist Band 6 des sechsteiligen ´´Orientzyklus´´. Band 1 Durch die Wüste, Band 2 Durchs wilde Kurdistan, Band 3 Von Bagdad nach Stambul, Band 4 In den Schluchten des Balkan, Band 5 Durch das Land der Skipetaren - alle Bände als Buch, Hörbuch und ebook erhältlich!

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.01.2018
Zum Angebot